Unser Piroggen-Workshop

Am Nachmittag waren wir bei Piroggen&more, dort haben – wir wie der Name schon sagt – sehr sehr leckere Piroggen gemacht. Unter der Anleitung einer sehr netten Dame haben wir alle gemeinsam den Teig geknetet, ausgerollt (2mm), befüllt und mit verschiedenen Methoden verschlossen. Es gab natürlich auch vegetarische Piroggen. Im Anschluss haben wir die Piroggen gekocht und natürlich gegessen. Sie waren sehr sehr lecker und haben uns alle sehr gut gesättigt 😋.

2 Gedanken zu „Unser Piroggen-Workshop“

  1. Guten Abend liebe Reisegruppe,
    die Bilder und euer Bericht zeigen, dass ihr heute wieder tolle Eindrücke hattet.
    Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme am Piroggenkurs. Ich wünsche mir, dass ihr in der Heimat eure Kochkünste unter Beweis stellt und uns mal probieren lasst, da ich selbst noch nie welche gegessen habe. Scheint ähnlich den Maultaschen zu sein🤔
    Ich wünsche euch morgen eine entspannte Heimreise und für heute eine liebe gute Nacht 😴

    Gefällt mir

    1. Tatsächlich hatten wir schon überlegt, wann wir das Schülercafé übernehmen und lecker Zeug an die Frau bringen. Allerdings dürfen wir ja gerade nur Fingerfood.💁 Damit wird es wohl (vorerst) geheim bleiben bzw bei gutem Zureden klassenintern eine Verkostung geben. Wer zur rechten Zeit am rechten Ort ist, kann probieren…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s